Hausbaufirmen-Vergleich
Haustyp

Ihr Wunschhaus:

Weiter
Budget

Geplanter Budgetrahmen Ihres Hausbaus:

Hier Baufinanzierung berechnen! Zurück Weiter
Energie

Welche Energieklasse soll Ihr Haus erfüllen?

Zurück Weiter
Kontakt

Kontaktdaten für eventuelle Rückfragen:

Zurück Weiter
Absenden

Ihr persönlicher Vergleich per eMail / Telefon:

Zurück

Überbrückung zwischen Baubeginn und Einzug
(Bereitstellungszinsen usw.)

Das Problem ist jedem Immobilienerwerber bekannt. Wie überbrückt man die Zeit zwischen Beginn des Bauvorhabens und dem eigentlichen Einzug? Oftmals fallen hier doppelte Belastungen durch Miete und beginnender Inanspruchnahme von Darlehen an. Hier sind Zwischenlösungen gefragt, denn der Beginn der Darlehensrückzahlung dürfte zusammen mit den anderen Belastungen nicht tragbar sein. Hier helfen Bereitstellungsprovisionen oder Bereitstellungszinsen, die nahezu von allen Banken angeboten werden. Es ist wichtig sich hier genau über die Konditionen beraten zu lassen, damit Sie keine böse Überraschung erleben. Diese Konditionen können nämlich höchst unterschiedlich ausfallen.

Baufinanzierungsvergleich hier:

Viele Banken bieten zum Beispiel an, dass für einen gewissen Zeitraum nach Abschluss der Darlehensvereinbarung keine Bereitstellungsprovisionen anfallen. Nach diesem Zeitraum werden dann häufig bereits 0,25% oder mehr der Darlehenssumme im Monat fällig. Dies kann schnell zu einer beträchtlichen Summe auflaufen. Darüber hinaus sollte die Rückzahlung der Summe erst mit Vollauszahlung des Darlehens vereinbart werden, um doppelte finanzielle Belastungen zu vermeiden. In aller Regel werden dann für die Inanspruchnahme der verschiedenen Tranchen Bereitstellungszinsen in Höhe des vereinbarten Zinssatzes seit dem Zeitpunkt des Abrufs berechnet. Die endgültige Rückzahlung mit Tilgung beginnt erst nach voller Auszahlung desselbigen. Aber auch hier sollte man sich im Klaren sein, dass durch die Bereitstellungszinsen zwischenzeitlich je nach Stand des Abrufs immer mehr Zinsbeträge auflaufen, die einkalkuliert werden sollten.

Hausbaufirmen-News 09.11.2015Hausbaufirmen für Ihr Budget finden

Ein Haus zu bauen, ist mit hohen Kosten verbunden. Des Weiteren hat jeder Bauherr ein individuelles Budget, mit dem er auskommen muss. Mit unserem Hausbaufirmen-Vergleich finden Sie einen Bauunternehmer, der Ihren Traum vom Haus umsetzt und dabei Ihren finanziellen Rahmen beachtet. Geben Sie in den Vergleichsrechner die Art des Hauses ein, welches Sie bauen möchten (beispielsweise Einfamilienhaus, Doppelhaus, Reihenhaus) und legen Sie anschließend das Budget sowie die gewünschte Energieart fest. Im letzten Schritt geben Sie die benötigten Kontaktdaten ein, damit wir uns mit dem Vorschlag eines Bauunternehmers mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Machen Sie nicht diese teuren Fehler in der Bauphase

Bauherren berichten und zeigen, worauf Sie unbedingt achten sollten. Ein Muss für alle Bauherren. Jetzt kaufen:3,97 EUR